Dermatochirurgie

Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt im operativen Bereich, d.h. in der Regel werden hier gut- und bösartige Hautveränderungen operativ versorgt. Frühzeitiges Erkennen von Hauttumoren ist die beste Therapie. Aus diesem Grunde sollte in regelmäßigen, meist jährlichen Abständen eine vollständige Untersuchung der gesamten Haut inklusive der angrenzenden Schleimhäute erfolgen. Manchmal ist es ratsam, auffällige Muttermale oder Hautveränderungen prophylaktisch entfernen zu lassen. 

Pigmentierte Hautveränderungen und Muttermale sollten in der Regel mindestens alle zwei Jahre von einem Facharzt untersucht werden. Sollte dann der Verdacht auf einen Hautkrebs nicht sicher ausgeschlossen werden können, so ist eine operative Abklärung unumgänglich. Man bedenke: der häufigste Krebs des Menschen ist der Hautkrebs! Die Prognose vom Hautkrebs ist ganz entscheidend davon abhängig, wie früh er entdeckt und entfernt wird.

Kleine Operationen werden ambulant in der Praxis durchgeführt, nur bei größeren Operationen ist eine stationäre Aufnahme notwendig. Bei stationären Eingriffen behandle ich meine Patienten belegärztlich in der Eilenriede-Klinik in der Uhlemeyerstr. 16 in Hannover. Selbstverständlich bin ich in diesem Falle jederzeit über die Rufbereitschaft für meine Patienten erreichbar.


Terminvergabe unter Tel. Nr.: 0511- 30408-0